Media Monday #175

(Denkt euch eine freundliche Einleitung aus)

1. Horrorctober und Halloween sind vorbei: Meine Horrorfilm-Entdeckung des Jahres ist Abraham Lincoln Vampirjäger.
Ganz klarer Fall von Style over Substance, aber die Optik, wenn sich Abe Lincoln in Slow Motion durch Vampirmassen schnetzelt, sieht einfach zu gut aus. Neben The Cabin In The Woods übrigens der einzige Horrorstreifen, den ich mir im Horrorctober angeschaut habe. Bin halt eine Trendverweigerin. Ätsch.

2. Hingegen / war eine echte Enttäuschung, denn /.
Bei 2/2 Fällen kam ein gutes Ergebnis heraus.

3. Im November freue ich mich am meisten auf nichts, weil die Zeit zu schnell vergeht, es zu früh Abend wird und das Wetter auch nie weiß, ob es lieber zu kalt oder angenehm warm sein soll. Für mich wettertechnisch einer der schlimmsten Monate. Aber doch, ich freue mich auf sämtliche Movemberpics von irgendwelchen Leuten, die ich gar nicht kenne. Meine Bitte an euch: Wenn ihr euch einen Truckerbart stehen lasst, dann setzt euch bitte auch eine entsprechende Kappe auf. Dann wirkt es stimmiger.

4. Die Piratenbraut fand ich früher echt klasse, würde ich mir aber heute nicht mehr ansehen, weil es im Prinzip ein totaler Rohrkrepierer ist. Habe den aber auch schon ewig nimmer gesehen. Abgesehen davon finde ich die Frage albern, da ich mir zu 99% Filme auch zweimal anschauen kann. Sonst verpasst man doch den schönsten Spaß…

5. Es ist mir echt ein Rätsel, wie Gravity gefilmt werden konnte, denn schließlich ist die erste Plansequenz einfach atemberaubend gut gemacht. Nicht minder schlecht ist die aus Children of Men, bei der ich mich auch andauernd frage, wie Emmanuel Lubezki das immer anstellt. Gerade auf so beengtem Raum wie in einem Auto.

6. Jetzt, wo es kälter und ungemütlicher draußen wird, habe ich mir vorgenommen, [mich] daheim durch mein Soundtrackarchiv zu wühlen und mir ein neues Lagersystem für meine DVDs und Blu-rays auszudenken. Es ist einfach kein Platz mehr da…

7. Zuletzt gesehen habe ich Shinobi – Heart Under Blade und das war unerwartet in Ordnung, weil mich dieser Fantasy Seilakrobatikkram im Hinblick auf die wirklich ergreifende Liebesgeschichte kaum gestört hat. Für einen Zufallstreffer im Fernsehen war der ganz nett.


Euch wünsche ich wie immer einen ruhigen Start in die Woche!

Advertisements

13 Kommentare zu “Media Monday #175”

  1. 1. Alter, nein, bloß nicht „Abraham Lincoln Vampire Hunter“ 😀 „Cabin in the Woods“ feier ich ja auch mega ab, aber den Abe…. nein, einfach nein xDD
    7. Hab den nicht gesehen, aber ich weiß, dass der eh ganz gut sein soll. Stören dich Seilakrobatik-Einlagen sonst? Ich find das immer schön, tolle Hommage an das Kabuki-Theater.

    Gefällt mir

    1. 1. Doch, alter doch! x)
      Natürlich ist der Film im großen und ganzen richtig miefiger Käse. Aber er hat ungemein Stil und war in geselliger Runde echt cool ;D
      7. Der Anime „Basilisk“ soll besser sein, da näher an der Vorlage oder so. Keine Ahnung. „Shinobi“ ist echt okay, zwar kein Überflieger aber für zwischendurch eben nett. Wobei sich diese Seilkämpfe auch in Grenzen halten.
      Mit diesen Wuxia-Filmen kann ich persönlich aber überhaupt nichts anfangen. Die alten Klassiker im Genre tue ich mir deshalb auch gar nicht erst an. Bin da lieber für die „bodenständigen“ Kämpfe zu haben.

      Gefällt mir

  2. Was? „Die Piratenbraut“ ist doch ein fantastischer Film! Ich finde den großartig und könnte ihn mir jedes Jahr bestimmt einmal ansehen; allerdings warte ich im Moment auf eine Blu-ray-Veröffentlichung, um ihn auch in der gesamten Südsee-Pracht genießen zu können.

    Gefällt mir

    1. Ich habe den früher in sämtlichen Ferien rauf und runter geschaut. Jetzt steht die DVD zwar hier, aber seither habe ich ihn nie wieder geschaut. Aber irgendwas hat er, da stimme ich dir zu. Vielleicht belasse ich es aber besser bei den nostalgischen Kindheitserinnerungen.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s