[Film] Fatal Move (2008 HK)

Fatal Move Header (c) hayhaytv


Grabbelkistenblues #1: Fatal Move [CAT III]

Ihr kennt das: Grabbelkisten. Sie enthalten den größten Schrott und trotzdem riskiert man ständig einen Blick. So fiel mir Fatal Move mit Simon Yam und Sammo Hung in den Wagen. Als HK-Fan natürlich gleichzusetzen mit einem Glücksgriff… der sich nicht unmittelbar als Reinfall entpuppen sollte. Das gleich vorweg. Wirklich überzeugen konnte er aber auch nicht sonderlich.

Regisseur Dennis S. Y. Law pendelt in seiner überschaubaren Story eines Triadenzweigs, der sich langsam aber sicher seinem Untergang gegenüber sieht, stets zwischen verdammt stilsicheren Aufnahmen und einer zähen klischeebeladenen Geschichte, bei der man vergebens auf Überraschungen hofft. Die Reißbrettfiguren laden dabei kaum zu Empathiebekundungen ein, während die konventionell gehaltene Handlung gemächlich vor sich hinsiecht. Und doch gibt es winzige Momente, welche Hoffnungen schüren und dem puren Fanservice für Hung und Yam-Fans etwas Effet verleihen, um nicht komplett in der Bedeutungslosigkeit zu verschwinden. So machen die knackig gory Kampfsequenzen der so genannten Category III trotz CGI-Armprothesen ordentlich was her und der letzte Kampf darf gerne als Hommage an die alten Filme mit Sammo Hung ausgelegt werden, der hier mit seinen (damaligen) 55 Jahren Bewegungen hinzaubert, bei denen man einfach blass werden muss.

Fatal Move ist alles andere als ein herausragender Vertreter des HK-Kinos. Als Fund in der Grabbelkiste geht er jedoch vollkommen in Ordnung. Etwas mehr Tempo hätte der schleichenden Handlung sichtlich gut getan; so bleibt lediglich der Gedanke eines schick anzusehenden kleinen Films mit Fanserviceallüren hängen. Aus diesem Grund vermutlich höchstens für Genrefans relevant.

Allerdings kann mir niemand erzählen, dass dieser Film dem Jahre 2008 entsprungen ist. Er sieht eindeutig aus wie ein stylischer 90ies HK-Actioner, zur Zeit als das Handgemachte allmählich durch (schwache) CGI ersetzt wurde. Wow. Feels like a time machine.

6/10 Punkte

Fatal Move PosterFatal Move [Duo shuai]
Jahr: 2008 HK
Regie & Drehbuch: Dennis S. Y. Law
Cast:
Sammo Hung
Simon Yam
Suet Lam
Wu Jing
Danny Lee
Ken Lo

Bilder via martialartsactionmovies.com; hayhaytv.com; ohmynews.com;  filmtrackonline.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s