[Film] Deadpool (2016 US/CA)

Fuck! Wer hätte gedacht, dass ich dem Babyface Ryan Reynolds mal 9,5 Punkte in die Fresse drücke, weil er einen verdammt scharfsinnigen Humor beweist? Und dass allein die Openingcredits von einem Film so verdammt komisch sein und hooken könnten?! [Film] Deadpool (2016 US/CA) weiterlesen

Media Monday #243

media-monday-2431So, nachdem ich jetzt wenigstens weiß woher meine permanenten Rückenschmerzen kommen und Fakt ist, dass sie nur mit etwas Glück in ferner Zukunft nicht mehr ganz so heftig ausfallen und sie mich gerade wieder in all ihrer Fiesheit quälen, machen wir es heute wieder kurz und schmerzlos mit dem Media Monday. (Und heute Abend geht es dann in 169 Minuten Tarantino-Kino, nachdem es letzte Woche leider nicht klappen wollte. Am besten wäre es wohl, ich suche schon mal die Wärmflasche…)

1. Von den zahlreichen Streaming-Anbietern Media Monday #243 weiterlesen

[Film] Bone Tomahawk (2015 US)

Zwischen Western und Horror angesiedelt, schleppen sich Kurt Russell, Patrick Wilson, Matthew Fox und Richard Jenkins durch die Prärie nahe der mexikanischen Grenze, um auf Rettungsmission gegen gefräßige Kannibalen zu gehen. [Film] Bone Tomahawk (2015 US) weiterlesen

[Film] Sisters (2015 US)

Ganz so krass wie es der Trailer vermuten ließ ist Sisters nun nicht. Dennoch geizt die Komödie mit den BFFs Tina Fey und Amy Poehler nicht mit debilen Humor und klatscht eine ordentliche Partysause auf die Leinwand.

Erwachsen werden. Da muss jeder mal durch. Den einen gelingt es zeitnah, den anderen auch im fortschreitenden Alter nicht so recht. Aber das macht ja nichts, wenn man eine Schwester hat. So geht es zumindest den beiden Ellis-Schwestern. Kate, alleinerziehende Mutter und so ziemlich am Rande der Existenz lebend, legt sich einen wunderbaren Plan zurecht: Sie wird mit ihrer Tochter bei den Eltern einziehen. Wenn auch nur vorübergehend, bis sie einen neuen Job gefunden hat. Leider weiß sie nicht, dass ihre Schwester Maura bereits in das Vorhaben der Eltern eingeweiht wurde: Das Haus soll verkauft werden. Auf den ersten Schock entschließen sich die beiden in Erinnerungen schwelgend, es in ihrem alten Heim noch einmal richtig krachen zu lassen und laden zu Ellis-Island-Party ein. Eine einmalige Asylantenfeier, bei der die Erwachsenen vor ihrer Verantwortung fliehen, wie es damals schon die Einwanderer vor New York taten… [Film] Sisters (2015 US) weiterlesen

[Serie] Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI – Staffel 1 (1993 US)

Die letzte Klausur ist geschrieben, das erste Semester ist somit fast vollendet. Abgesehen von einer kleinen schriftlichen Abgabe, aber das hat noch ein wenig Zeit. Was wäre also passender, als diese freigewordene Zeit mit einer Serie zu feiern, die ich vor mehreren Jahren einmal gesehen und mit größtem Interesse verfolgt habe? Lang lang ist’s her, aber spätestens seit dem aktuellen Revival wieder in aller Munde: Akte-X.

Das Ermittlerduo Scully & Mulder, die ewige Skeptikerin und der Glaubensgetriebene, eine der interessantesten und besten Kopplungen zweier Figuren, wissen auch heute noch zu überzeugen. Obwohl die erste Staffel der Mysteryserie schon wieder mehr als 20 Jahre auf dem Buckel hat, sind gerade die unzähligen Monster of the Week-Episoden fast schon zeitlos gestaltet, wenn auch mit dem speziellen staubigen 90er Charme ausgestattet. [Serie] Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI – Staffel 1 (1993 US) weiterlesen