Schlagwort-Archive: Antoine Fuqua

[Film] Die glorreichen Sieben (2016 US)

Das Western-Remake zum Western-Remake vom Samurai-Original. Jaja, der Remakedrops ist allmählich auch verbraucht. Kommen wir also zur wichtigen Frage: Braucht es das denn noch?

Die Handlung – eine Frau (Jennifer Lawrence Lookalike Hayley Bennett) bittet einen Kopfgeldjäger um Hilfe, nachdem ein geldgieriger Schnösel ihre Stadt terrorisiert. Dieser willigt nach einigem hin und her ein und sucht sich seine glorreichen sieben sechs Mitstreiter zusammen, um dem Bösen das Handwerk zu legen – ist in etwa so spektakulär, wie es klingt. Abgesehen von der Tatsache dass sich dahinter ein angenehmes Ensemble, dirigiert von Antoine Fuqua, befindet.

Klingt vorhersehbar? Japp. Klingt typisch? Jupp. Klingt nach einer Sause? Joa. [Film] Die glorreichen Sieben (2016 US) weiterlesen

[Doppelreview] Olympus Has Fallen & White House Down (2013 US)

OHF vs. WHD

Heute gibt es die Action im Doppelpack.

Über die Jahre gab es immer wieder Filme, die sich im Prinzip gleich sind, bei genauerer Betrachtung aber doch deutliche Unterschiede aufweisen und deshalb gerne als Vergleichsmaterial zu Rate gezogen werden. So kann man die berüchtigte Gretchenfrage bei Filmen wie Heat und Ronin oder Con Air und The Rock – Fels der Entscheidung stellen. Letztes Jahr kamen mit Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr und White House Down wieder zwei solche Filme ins Kino. Nur diesmal ist die Ausgangslage vollkommen identisch und einige Plotpoints verlaufen ebenfalls gleich. [Doppelreview] Olympus Has Fallen & White House Down (2013 US) weiterlesen