Schlagwort-Archive: Christoph Waltz

[Film] James Bond 007: Spectre (2015 GB/US)

Wie geht man an einen Film ran, dessen Vorgänger bereits genau dem entsprach, was man sich von einer Neuausrichtung des Franchises so unbedingt erhoffte? Skyfall ist für mich, mit geringen Abstrichen, exakt das geworden, auf das ich seit Casino Royale so unglaublich pochte. Und dann setzt Sam Mendes mit Spectre nach. Oder auch nicht.

Man muss es einfach sagen: Ganz egal wie vielversprechend das alles auf dem Papier auch aussah, der Nachfolger von Skyfall war von vornherein zum Scheitern verurteilt. Was sollte denn auch folgen, oder: Wie sollte man das überhaupt überbieten können? Das war vermutlich einer der Gründe, weshalb sich Regisseur Sam Mendes mit der Rückkehr auf den Regiestuhl so schwer tat. Verständlicherweise. [Film] James Bond 007: Spectre (2015 GB/US) weiterlesen

[Film] Die Drei Musketiere (2011 DE/USA/FR/UK)

Header

„Dir ist klar, dass dieser Film höchstwahrscheinlich absoluter Murks sein wird?“
„Jupp.“
„Trotzdem kaufen?“

„Jupp.“

Ring-a-ding. So schnell kann’s gehen, wenn man einem Schauspieler verfallen ist. Dann darf man sich nämlich auch durch seine schlechten Filme quälen…

Nun gut, um die Filme von Paul W.S. Anderson habe ich, abgesehen von Pompeii, immer schon einen großen Bogen gemacht, aber hier war es dann doch der Cast, der mich zuschnappen ließ. Wann hat man denn schon Matthew MacFadyen, Mads Mikkelsen, Christoph Waltz, Orlando Bloom und zu guter Letzt auch Luke Evans zusammen auf einem Cover stehen? Eben, und so schlimm wird es schon nicht werden… dachte ich. [Film] Die Drei Musketiere (2011 DE/USA/FR/UK) weiterlesen

Media Monday #170

So langsam gehen mir die passenden Einleitungen aus und ich will nicht schon wieder erwähnen, das heute Montag ist. Montag? Ja, Montag. Sorry! Während ich mich gleich aufmache mir neue Laufschuhe zu kaufen, oder zumindest danach zu schauen, hinterlasse ich euch in der Zwischenzeit ein paar Antworten zum Media Monday des Medienjournals.
(Ist euch beim Joggen jemals der Fuß eingeschlafen? Ja? Dann liegt es am Schuh. Definitiv. Keine schöne Sache…).

1. Josh Hartnett hat mit / sämtliche Sympathien bei mir verspielt, weil ich gerade an Pearl Harbor denken musste. Da fällt mir ein… ich glaube ich mochte deine Filme, oder zumindest deine Auftritte noch nie. Media Monday #170 weiterlesen