Schlagwort-Archive: David Wenham

[Film] Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003 NZ/US)

header

Schlopsi gibt der Herr der Ringe-Trilogie eine neue Chance: Teil 3 im Extended Cut

Nach dem vergleichsweise schwachen zweiten Teil, konnte Die Rückkehr des Königs wieder mit vollem Elan durchstarten. Und das spürt man. Nicht eine Sekunde des gut vierstündigen Extended Cuts war mir zu viel, wie gebannt saß ich nun vor der Flimmerkiste. Die Schlachtenszenen, gerade wenn ich an die epischen Worte Théodins denke, wie er mit dem Schwert die Reihen seiner Männer entlang reitet und sie auf die große Schlacht einschwört. Ich hatte einfach Gänsehaut pur. Gleiches gilt [Film] Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003 NZ/US) weiterlesen

[Film] Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (2002 NZ/US)

header

Schlopsi gibt der Herr der Ringe-Trilogie eine neue Chance: Teil 2 im Extended Cut

Wo mich der Erstling also vollkommen in seine fiktionale Welt ziehen konnte, macht es sich die Fortsetzung Die zwei Türme schon etwas schwerer.
Da könnte man meinen, der unfreiwillige Roadmoviecharakter, der in Die zwei Türme klar spürbar wird, würde passen. Aber dem ist nicht so. Für mich klar der schwächste Teil der Trilogie, der auf mich einen vergleichsweise leeren Eindruck macht. Natürlich sieht man auch hier wieder viel. Lernt auch weiterhin tragende Figuren Mittelerdes wie zum Beispiel Théoden, König der Reiterherren von Rohan, oder Faramir, Heermeister von Gondor kennen. [Film] Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (2002 NZ/US) weiterlesen

[Film] 300: Rise of an Empire (2014 US)

Während die 300 tapferen Spartaner den Vorstoß der Perser an den Thermopylen aufzuhalten versuchen, muss Themistokles alles daran setzen, Griechenland im Kampf gegen die persische Übermacht zu vereinen und die finale Schlacht auf See gegen die blutrünstige Flottenführerin Artemisia zu gewinnen.

Die Idee, 300: Rise Of An Empire als Pre-/Sidequel zu inszenieren, ist stimmig umgesetzt. Man erfährt wie es zu dem Krieg zwischen den Griechen und den zahlenmäßig immer überlegenen Persern kam, bekommt hier und da einen Querverweis zu den 300 Spartanern und es wird zeitgleich munter drauflosgemetzelt, nur diesesmal nicht an Land, sondern auf offener See. [Film] 300: Rise of an Empire (2014 US) weiterlesen