Schlagwort-Archive: Eva Green

[Film] The Salvation (2014 DK/UK/ZA)

Header

Kristian Levrings Rachedrama The Salvation ist eigen. Wer sich von dem recht wortkargen Anfang nicht abschrecken lässt, kann womöglich gefallen an diesem erneuten Abgesang auf den Western finden. Wenn nicht, dann wird es schwer.

Die Handlung ist dabei schnell erzählt: Der dänische Aussiedler Jon (Mads Mikkelsen) hat sich in Amerika mit seinem Bruder Peter (Mikael Persbrandt) eine neue Existenz aufgebaut, fernab von seinem Soldatenleben im verlorenen Kampf gegen die Preußen. Nach Jahren beschließt er, seine Frau und seinen Sohn zu sich zu holen und endlich wieder ein Familienleben zu führen. Doch schon beim Eintreffen seiner Liebsten am Bahnhof bahnt sich eine Tragödie an, die nicht lange auf sich warten lässt. Jon macht sich auf einen blutigen Rachefeldzug gegen Col. Delarue (Jeffrey Dean Morgan), um seine Familie zu rächen.

Ich hatte mich wirklich auf diesen modernen Western gefreut, jedoch glich das sehen mehr einem Krampf statt Genuss. Zwar habe ich an der Besetzung nur marginal etwas zu bemängeln, dafür aber umso mehr an der Art und Weise wie der Film abläuft und auch die Bildkomposition wusste nicht zu gefallen. [Film] The Salvation (2014 DK/UK/ZA) weiterlesen

[Film] 300: Rise of an Empire (2014 US)

Während die 300 tapferen Spartaner den Vorstoß der Perser an den Thermopylen aufzuhalten versuchen, muss Themistokles alles daran setzen, Griechenland im Kampf gegen die persische Übermacht zu vereinen und die finale Schlacht auf See gegen die blutrünstige Flottenführerin Artemisia zu gewinnen.

Die Idee, 300: Rise Of An Empire als Pre-/Sidequel zu inszenieren, ist stimmig umgesetzt. Man erfährt wie es zu dem Krieg zwischen den Griechen und den zahlenmäßig immer überlegenen Persern kam, bekommt hier und da einen Querverweis zu den 300 Spartanern und es wird zeitgleich munter drauflosgemetzelt, nur diesesmal nicht an Land, sondern auf offener See. [Film] 300: Rise of an Empire (2014 US) weiterlesen