Schlagwort-Archive: HK-Actionkino

[Film] Beast Stalker (2008 HK)

Beast Stalker-HeaderEs geht gerade etwas behäbig zu, ich weiß. Allerdings schaffe ich es derzeit weder oft an den Rechner, geschweige denn oft genug ins Kino. Dabei laufen derzeit soo viele Filme, dass ich gar nicht mehr hinterherkomme. Nun denn. Damit hier kein Stillstand herrscht und ich den Betrieb nach einem kleinen Fahrradunfall wieder aufnehmen kann, gibt es zur Einstimmung einen meiner liebsten Hongkong-Actioner: The Beast Stalker!

Jeder kennt sie, jeder hat sie: Filme zu denen man immer wieder zurückkehren kann, ohne dass sie über die vergangene Zeit, bzw. seit dem letzten Mal an „Magie“ eingebüßt haben. Man fühlt sich einfach wohl, wenn die schon bekannten Bilder immer und immer wieder auf’s Neue über den Bildschirm flimmern. Zwar bietet dieser Film alles andere als Wohlfühlkino und dennoch: Ich fühle mich jedes Mal verdammt wohl, wenn ich bei diesem Streifen bis zum Ende mitfiebere. [Film] Beast Stalker (2008 HK) weiterlesen

[Film] Full Alert (1997 HK)

Header

„Was zum Teufel machen sie denn noch hier?!“
„Ja aber wenn ich ein Auto nehme, dann haben sie nur noch eins und da werden sie nicht alle reinpassen.“
„Nehmen sie verdammt nochmal ein Auto! Ich nehme dann den Hubschrauber!“
Herrlich diese kleinen Ausbrüche von Lau Ching-wan. Umgeben von Vollidioten bei der Polizei. Den Job hätte er wohl besser allein erledigt.

Full Alert ist hochgradig altmodisches HK-Actionkino.
Hier fehlt so gut wie nichts: Ein interessanter Fiesling, ein cooler, leicht exzentrischer Cop, die handgemachte Autoverfolgungsjagd, eine spannende Grundhandlung mit ausgefallener Ideenumsetzung und der klassische Showdown, welcher ordentlich die Bleispritze bedient. [Film] Full Alert (1997 HK) weiterlesen

[Film] Hongkong Crime Scene (2005 HK)

1370374,68Tdg_pOHnoXaicXgNiQk+o7ZL2OiyQW9f0bV2g8JxkOSWSi8sfUZMK79Vt4Yc6MJVaxVkJ2WEvcWAVBXyHs5A==
Hongkong Crime Scene (2005 HK)

Als Detective Suens (Aaron Kwok) Kronzeuge in einem millionenschweren Fall von einem Killer (Daniel Wu) ermordet und später ein Millionärssohn entführt wird, wittert Suen einen Zusammenhang. Während er sich auf die Suche nach dem Täter begibt, verdichten sich außerdem die Hinweise zu seiner vor 10 Jahren verschwundenen  Frau, welche er nie aufgehört hat zu suchen.

Ich mag Benny Chan als Regisseur ja sehr gerne (Invisible Target, New Police Story, Connected) und Aaron Kwok ist auch ein super sympathischer Typ. Aber wenn sich die beiden zusammentun, kommt bei den beiden einfach nur Mist raus.

Dabei geht [Film] Hongkong Crime Scene (2005 HK) weiterlesen