Schlagwort-Archive: Interstellar

Top 10 – Soundtracks & Scores (Update)

Top-10-Soundtracks

UPDATE: Schön dass sich schon ein paar Beiträge finden. Ich werde sie derweil sammeln und unten einfügen. Außerdem werde ich aufgrund der Nachfrage sogleich auch meine eigene Top 10 abliefern. Die Welt braucht schließlich mehr als nur John Williams‘ „Imperial March“. *lach*
Ach und es wäre nett wenn ihr einen Pingback zurücklassen könntet, damit mir das einsammeln der Teilnehmer leichter fällt.

————-

Es wird mal wieder Zeit für ein Stöckchen. Und da es mich nach Neuentdeckungen dürstet, möchte ich dieses Stöckchen in die weite Blogosphäre schicken und wissen, welche Soundtracks euch begeistern. Es können Original Scores sein oder zusammengestellte Songs für einen Film oder gar eine Serie. Neben einer Top 10 habe ich zusätzlich noch drei Fragen, die allerdings kein Muss sind. Es interessiert mich einfach. Echt dreist… Top 10 – Soundtracks & Scores (Update) weiterlesen

Werbeanzeigen

Media Monday #178

Tee, Tee und noch mehr Tee, dazu schlechte Filme und Tempos ohne Ende. Was ein ätzender Start in die Woche. Verzeiht mir bitte, wenn ich mich etwas durch die Fragen quäle. Hoffentlich schaffe ich es dafür, im Laufe der Woche ein paar Reviews hochzuladen…

1. Die Schnitte Kameraführung in Media Monday #178 weiterlesen

[Film] Interstellar (2014 US/UK)

Interstellar-Banner

Die Welt wie wir sie kennen stirbt. Die Ernte geht zugrunde, die letzte Generation der Menschheit ist angebrochen. Sandstürme peitschen gegen Scheiben, Sandkörner fressen sich in die Lungen der Kinder. Eine kleine Truppe rund um den NASA-Piloten Cooper soll den Fortbestand der Menschheit wahren. Koste es, was es wolle.

Zunächst einmal sei gesagt, dass ich zumindest das Gefühl habe, Interstellar in seiner Ganzheit verstanden zu haben. Nur zum Ende hin konnte ich nicht alles fassen, was eine Zweitsichtung erfordert.  Wäre da nicht das letzte Drittel … Dazu später mehr. [Film] Interstellar (2014 US/UK) weiterlesen

Media Monday #176

Besser spät als nie… und weil mir gerade danach ist tanze ich gleich zu diesem Song. Was ein Ohrwurm und gleichzeitig ein gebührendes Highlight von Edge of Tomorrow. Ähh, ich meine natürlich Live Die Repeat. Immer diese Namensänderungen… vielleicht sollte ich meinen Blog auch umbenennen. Nee, besser nicht.
Wo war ich noch gleich?
(Ha, so schnell lässt sich eine Einleitung friemeln, die gleichzeitig so fernab vom Schuss ist!)

1. Halloween ist kaum vorbei und morgen geht die Karnevalszeit schon wieder los. Würdet ihr euch als Film-/Serien-/Buch-Figur verkleiden und wenn ja, als welche?
Media Monday #176 weiterlesen

Media Monday #170

So langsam gehen mir die passenden Einleitungen aus und ich will nicht schon wieder erwähnen, das heute Montag ist. Montag? Ja, Montag. Sorry! Während ich mich gleich aufmache mir neue Laufschuhe zu kaufen, oder zumindest danach zu schauen, hinterlasse ich euch in der Zwischenzeit ein paar Antworten zum Media Monday des Medienjournals.
(Ist euch beim Joggen jemals der Fuß eingeschlafen? Ja? Dann liegt es am Schuh. Definitiv. Keine schöne Sache…).

1. Josh Hartnett hat mit / sämtliche Sympathien bei mir verspielt, weil ich gerade an Pearl Harbor denken musste. Da fällt mir ein… ich glaube ich mochte deine Filme, oder zumindest deine Auftritte noch nie. Media Monday #170 weiterlesen