Schlagwort-Archive: Krebs

[Film] Silkwood (1983 US)

Diese Review ist Teil der EinFilmVieleBlogger-Blogaktion, ausgehend von SchönerDenken. Macht doch auch mit!

Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre gab es zwei äußerst erfolgreiche Filme, die auf unterschiedliche Weise mit der Problematik von Nuklearenergie umgehen. Zum einen Das China-Syndrom, zum anderen Silkwood. Auch wenn die beiden Filme nur schwerlich auf einen Nenner zu bringen sind, so kristallisieren sich doch mindestens zwei sehr ähnliche Strukturen heraus. Die Angst vor Strahlungsschäden beim kleinen Mann, welche wiederum durch die kapitalistische Übermacht der Konzerne kleingeredet werden. Und am Ende steckt mehr Wahrheit drin, als man glauben möchte. Zwar handelt Silkwood nicht per se von einem Nuklearkraftwerk, dennoch wird in Mike Nichols Drama auf eine ähnliche Thematik Bezug genommen und die Geschichte von Karen Silkwood verfilmt. [Film] Silkwood (1983 US) weiterlesen

Werbeanzeigen

[Review] Das Schicksal ist ein mieser Verräter (2014 US)

tumblr_n46pbeAUU21tvs83io1_1280
Wann lässt es sich denn schon behaupten, der deutsche Titel sei so treffend gewählt, wie bei Das Schicksal ist ein mieser Verräter?

Hazel Grace Lancaster (eine bezaubernde Shailene Woodley) ist 16 Jahre alt, leidet an Schilddrüsenkrebs und sollte eigentlich schon tot sein. Doch aufgrund eines medizinischen Wunders ist sie noch am Leben, auch wenn ihre Behandlung das Unvermeidbare nur herauszögert. [Review] Das Schicksal ist ein mieser Verräter (2014 US) weiterlesen