Schlagwort-Archive: Naomi Watts

[Film] The Sea of Trees (2015 US)

Ja, das Leben kann stellenweise schon ziemlich gemein sein. Unerträglich sogar, und das aus den verschiedensten Gründen. Verlust, Demotivation, verkappte Beziehungen, verpasste Chancen; die Liste ließe sich endlos weiterführen.
In Gus van Sants Drama The Sea of Trees beschließt Arthur (Matthew McConaughey) mit seinem Leben abzuschließen und reist dafür nach Japan, genauer gesagt nach Aokigahara, einem Waldgebiet, in dem sich jährlich mehr als einhundert Menschen das Leben nehmen. [Film] The Sea of Trees (2015 US) weiterlesen

[Film] Die Bestimmung – Insurgent (2015 US)

Insurgent-Header

Warum ich mich jetzt doch in diesen zweiten Teil geschleppt habe, weiß ich auch nicht mehr so recht, war ich doch vom ersten schon nicht angetan. Vermutlich habe ich mir den Trailer so oft reingeballert, dass ich ein klein wenig Hoffnung geschürt habe. Aber was für ein Witz.

Wo ich den Erstling Divergent noch in Schutz genommen habe, er wäre eigenständig genug, um nicht ständig mit den Tributen von Panem verglichen zu werden, wird mit „Insurgent“ knallhart eben besagte Schiene gefahren. Zwar fühlt man sich hier nicht unweigerlich an das Fillerszenario von Mockingjay Part 1 erinnert, aber wirklich weit weg kommt man von dem Gedanken auch nicht. Denn wenigstens schafft es Insurgent seine eigene kleine Geschichte im Großen und Ganzen zu erzählen, wenngleich es inszenatorisch mächtig in die Hose ging. [Film] Die Bestimmung – Insurgent (2015 US) weiterlesen

[Film] Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) (2014 US)

Birdman-HeaderJetzt mal ernsthaft. Ich hatte vor diesem Film im Vorfeld nicht nur Respekt, sondern auch eine riesen Angst, in irgendeiner Weise vom künstlerischen Aspekt her enttäuscht zu werden. Dazu kam noch der Umstand, vorher direkt Whiplash gesehen zu haben. Was sollte den denn noch toppen?

„Birdman“!

Im Kino zu Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) blutete mir ein wenig das Herz, als der Blick durch den spärlich besetzten Saal driftete. So einen Film MUSS man im Kino sehen. Genau DAFÜR wurde das Kino geschaffen. Und dann schauen nur so wenige zu… Banausen. [Film] Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) (2014 US) weiterlesen