Schlagwort-Archive: Nippon Connection

[Festival] Nippon Connection 2017: Persönlicher Timetable

Trotz einem rappelvollen Zeitplan scheint es dieses Jahr etwas entspannter anzugehen, da ich die meisten Tage an nur einer Location verweilen werde. Was doch etwas angenehmer ist, als wenn man gezwungen ist, ohne Pause von A nach B zu eilen ohne überhaupt kurz verschnaufen zu können. Yay! Sofern sich also keine spontanen Umentscheidungen oder etwaige andere Probleme ergeben, findet ihr mich zu diesen Zeiten hier (oder am DVD-Stand von Third Windows Films):

Mit * markierte Filme sind die zeitliche Alternative. [Festival] Nippon Connection 2017: Persönlicher Timetable weiterlesen

[Festival] Nippon Connection 2017: WarmUp!

Herrjemine, das war ein ganz schönes hin und her, aber nun kann ich offiziell verkünden, auch dieses Jahr wieder am Start der Nippon
Connection
2017 zu sein. Kudos mal kurz an das PR-Team des Festivals, die mir noch etwas Schützenhilfe gaben: Ihr seid super!

NC17_postkarte_dt_web

Vom 23. bis 28. Mai treffen sich wieder Freunde und Filmschaffende des japanischen Kinos, der Kultur oder auch nur des Essens in Frankfurt am Main. Was jetzt wie ein platter Werbeslogan klingt, soll nur die familiäre Stimmung des größten japanischen Filmfestivals unterstreichen, die ich bereits im letzten² Jahr genießen³ konnte.
Gefühlt auf einem Haufen läuft man sich zwischen Mousonturm, Naxoshalle oder Filmmuseum über den Weg, trifft hier mal eben einen Star des japanischen Kinos (ich hoffe doch sehr auf ein Autogramm vom diesjährigen Nippon Honor Award-Träger Kōji Yakusho…! *pfeif*) oder hier eine/n Regisseur/in, der/die mal eben einen glanzvollen Film vorgestellt hat… und natürlich Blogger-/Podcaster-Freunde, zwischen denen sich bereits im letzten Jahr virtuelle und analoge Freundschaften herauskristallisiert haben und deren Bande gepflegt werden wollen.
PS: Ich bin jetzt blond. Also nicht vom Bild auf dem Ausweis irritieren lassen, klar? 😉

Die Filmauswahl

Im folgenden Artikel stelle ich euch einige Filme der diesjährigen Ausgabe vor, in der Hoffnung, dass sich vielleicht der ein oder andere spontan nach Frankfurt verirren möge… Aufgrund der riesigen Auswahl beschränke ich mich jedoch auf einige für mich interessante Filme, die irgendwie in dem straffen Zeitplan untergebracht werden wollen. Das komplette Programm könnt ihr euch bei Bedarf hier ansehen (selbiges gilt auch für kulturelle oder kulinarische Angebote). [Festival] Nippon Connection 2017: WarmUp! weiterlesen

[In eigener Sache] Nippon Connection – Zeitplan (Update)

Wie angekündigt geht es für mich ab Dienstag zur Frankfurter Nippon Connection, um der japanischen Filmkunst zu frönen. Je nachdem ob mein Zeitfenster es zulassen wird, werde ich darüber bloggen. Allerdings nicht hier, sondern als Gast-/Festivalautorin auf moviepilot. Über meine Social Media-Kanäle werde ich euch dennoch auf dem laufenden halten und je nach Zeitlage schaffe ich vielleicht am Ende sogar ein Resümee, dass ihr mit etwas Glück hier lesen werden könnt. Etwas muss ja auch für mich persönlich dabei rausspringen. 😉

Da ich nicht weiß, wer von euch außer den Herren von Schöner Denken womöglich auch auf dem Festival anzutreffen sein wird, hier mein Zeitplan, an den ich mich voller Elan klammern werde. Änderungen sind natürlich vorbehalten, je nachdem wie es mit dem Ortswechsel, etc. klappt. Ansonsten werde ich vermutlich meist mit schwarzem Hut bekleidet sein, so erkennt man mich so ziemlich immer. 😛
Für ein gemütliches Zusammensitzen bin ich nämlich immer zu haben. [In eigener Sache] Nippon Connection – Zeitplan (Update) weiterlesen