Schlagwort-Archive: Nuklear

[Film] Silkwood (1983 US)

Diese Review ist Teil der EinFilmVieleBlogger-Blogaktion, ausgehend von SchönerDenken. Macht doch auch mit!

Ende der 70er, Anfang der 80er Jahre gab es zwei äußerst erfolgreiche Filme, die auf unterschiedliche Weise mit der Problematik von Nuklearenergie umgehen. Zum einen Das China-Syndrom, zum anderen Silkwood. Auch wenn die beiden Filme nur schwerlich auf einen Nenner zu bringen sind, so kristallisieren sich doch mindestens zwei sehr ähnliche Strukturen heraus. Die Angst vor Strahlungsschäden beim kleinen Mann, welche wiederum durch die kapitalistische Übermacht der Konzerne kleingeredet werden. Und am Ende steckt mehr Wahrheit drin, als man glauben möchte. Zwar handelt Silkwood nicht per se von einem Nuklearkraftwerk, dennoch wird in Mike Nichols Drama auf eine ähnliche Thematik Bezug genommen und die Geschichte von Karen Silkwood verfilmt. [Film] Silkwood (1983 US) weiterlesen

Advertisements

[Film] Codename U.N.C.L.E. (2015 US)

Guy Ritchie steht drauf, Guy Ritchie ist drin. In jeder einzelnen Pore, in jeder einzelnen Einstellung. In jedem Dialog, in jedem… einfach überall. Für gewöhnlich freut man sich ja darüber. Über diesen britischen Regisseur und seine saucoolen Flicks. Wie Snatch. Oder der nicht mehr ganz so neuen Neuauflage von Sherlock Holmes.
Aber wie schlägt sich denn nun die Neuauflage der 60er Jahre Serie The Man from U.N.C.L.E., in der sich zwei Agenten unterschiedlicher Nation zusammenraufen müssen, um einen nuklearen Schlag abzuwenden? [Film] Codename U.N.C.L.E. (2015 US) weiterlesen

[Serie] Terror in Tokio (2014 JP)

Gut, dem Hype wird Terror in Tokio nicht ganz gerecht, dafür wird die ansprechende Prämisse zu allgemein gehalten und nicht minder platt aufgelöst. Aber…

Handlung

Japans Hauptstadt Tokio wird terrorisiert. Zwei junge Burschen, „Nine“ und „Twelve“, die auf einer bekannten Videoplattform unter dem Pseudonym „Sphinx“ auftreten, stellen die Polizei vor ein Rätsel und drohen derweil mit weiteren Anschlägen.
Polizist Kenjirou Shibazaki, der auf den Posten eines Archivars strafversetzt wurde, nimmt die Verfolgung auf und wittert einen Zusammenhang zwischen der aktuellen Bedrohung durch Spinx und dem Diebstahl einer erheblichen Menge Plutonium…

[Serie] Terror in Tokio (2014 JP) weiterlesen

Review: Godzilla (2014 US/JP)

Godzilla-art-horizontal
Godzilla (2014)

Kaum ein Film generierte in den letzten Wochen und Monaten einen Hype, wie Gareth Edwards neuer Godzilla. Nach Roland Emmerichs gefloppten Versuch, den kultigen Kaiju 1998 zurück auf die Leinwand zu befördern, darf nun ein frischer Regisseur ran. Gareth Edwards (Monsters) wählt für das Reboot der kultigen Godzilla-Reihe ein düsteres Setting und setzt alles auf eine packende Endzeitstimmung. Doch ob das alles so gelungen und kultig ist, wie man es sich vor lauter Euphorie erhofft hat…? Review: Godzilla (2014 US/JP) weiterlesen