Schlagwort-Archive: Rock

[Musik] Abingdon Boys School

Es ist Sonntag Abend, die Sonne kämpft sich für einige Augenblicke durch die graue Wolkenwand und zieht mich förmlich zur Stammeisdiele. Während die wärmenden Sonnenstrahlen das Eis allmählich zu schmelzen beginnen, geht mir eine Melodie nicht aus dem Kopf. Ein Lied, von dem ich nur ein paar Bruchstücke verstehe, denn der Rest ist japanisch. Aber es macht mir ausnahmsweise nichts aus, denn seit Tagen höre ich ohnehin nichts anderes mehr. Die Rede ist von der japanischen Rockband Abingdon Boys School.

Der Grund, warum ich dieser hierzulande leider sehr unbekannten Band einen Blogeintrag widme, ist einfach. Während mich meine alljährliche Filmfaulheit plagt und ich gefühlt nur Nieten erwische, hat es diese Musikgruppe geschafft, ein anderes Interessengebiet wieder aufzureißen. Die Musik. [Musik] Abingdon Boys School weiterlesen

[Abgehört] Three Days Grace – Human (2015)

Ich fühle mich mittlerweile etwas in meiner Themenwahl eingeschränkt, weshalb ich in Erwägung ziehe, neben Filmen, Serien, Theaterstücken und dem bisschen Literatur auch ein wenig über Musik zu plaudern. Es wird vermutlich nicht allzu oft passieren, da ich doch recht engstirnig in meinen musikalischen Ecken abhänge, aber mal sehen ob sich überhaupt ein Rhythmus einstellt und wie es bei euch ankommt. Denn Musik ist für mich noch ein Stück weit spannender, als es der Film oder die Literatur ist. Ein Leben ohne Musik möchte ich jedenfalls nicht missen müssen. Eines kann ich allerdings schon vorab sagen: In diesem Stil wird das wohl nicht mehr passieren, da sich diese Methode nicht unbedingt bewährt hat *hust*
Lange Rede, kurzer Sinn: Ich möchte euch ein neuerschienenes Album vorstellen.

Schwierig, wenn eine Band, wie die kanadischen Alternative Rocker Three Days Grace, gezwungen ist, das repräsentative Merkmal schlechthin auszutauschen. [Abgehört] Three Days Grace – Human (2015) weiterlesen